Nachrichten

Auswahl
Foto: Sören Thöle
 

Offenes Ohr 2019

Ab 21.02. startet das offene Ohr der SPD Abteilung Empelde ins Jahr 2019. Wie bereits im Jahr 2018 stehen jeden dritten Donnerstag Vertreter der SPD Empelde ind er Zeit von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr in der Berliner Straße, Höhe Fußgängerquerung (sog. Zebrastreifen).für Gespräche und Anregungen zur Verfügung. mehr...

 
Foto: MdL Kerstin Liebelt
 

Kerstin Liebelt in InKitaRo

"Als Landtagsabgeordnete der SPD ist es mir wichtig die Lebens- und
Arbeitswelten in meinem Wahlkreis zu begleiten bzw. einen aktuellen Einblick
in den Alltag der Bürgerinnen und Bürger in Hemmingen, Ronnenberg, Springe
und Wennigsen zu erhalten.", so die Einleitung von Kerstin Liebelt, als sie
zur Hospitation in der Integrativen Kindertagesstätte Ronnenberg(kurz
InKiTaRo) von der Leiterin Frau Eichhorn begrüßt wurde. mehr...

 
Foto: Fabian Hüper
 

Vorstand gewählt

Die mitgliederstärkste Abteilung im SPD Ortverein Stadt Ronnenberg hat im Rahmen der Jahreshauptversammlung nicht nur die turnusgemäße Neuwahl des Vorstandes durchgeführt, sondern sich auch intensiv mit der anstehenden Europawahl beschäftigt. Der Europa-Experte Dr. Wolfgang Langhorst schilderte die ausgesprochen gefährliche Entwicklung „weg von Europa“, die durch rechte Populisten herbei geführt wird. mehr...

 
Foto: Fabian Hüper
 

Hochbahnsteig muss auf die Nordseite

Die SPD Empelde begrüßt es sehr, dass alle Bahnsteige der Straßenbahnen barrierefrei ausgestaltet werden. „Barrierefreiheit im Nahverkehr ist für die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben von enormer Bedeutung und es muss das Ziel sein diese überall herzustellen“, stellte der Vorsitzende der Abteilung Empelde gleich zu Beginn fest, als Mitglieder des Vorstandes die Gelegenheit nutzten die Pläne und Untersuchungsergebnisse zum Hochbahnsteig am Haltepunkt Hermann-Ehlers-Allee einzusehen. Unmut mach mehr...

 
Foto: SPD Stadt Ronnenberg
 

Kalender 2019 erhältlich

Die Freude bei Elisabeth Müller, der diesjährigen Gewinnerin des Fotowettbewerbs der SPD Stadt Ronnenberg, war groß und sie konnte sich über den Hauptpreis, einen Gutschein für ein Essen im Restaurant Benther Berg Hotel freuen. Frau Müller hatte beim Fotowettbewerb unter dem Motto „die schönsten Seiten Ronnenbergs“ teilgenommen. mehr...

 
Foto: Fabian Hüper
 

Insgesamt 125 Jahre in der SPD

Am Nikolaustag versammelten sich etwa 25 Empelder Genossinnen und Genossen in den Räumen des Roten Faden zur diesjährigen Jubilarehrung ihrer Abteilung. Bei vorweihnachtlichem Kerzenschein überreichte Ehrengast Matthias Miersch Walter Herfurth, Udo Witt und Fabian Hüper die schönen traditionell roten Mappen mit den Urkunden, eine Anstecknadel, einen guten Wein und einen Blumenstrauß – Letztere natürlich auch in der Farbe der Partei. mehr...

 
Foto: Dieter Schur
 

Tagesfahrt nach Bergen-Belsen

Tief beeindruckt zeigten sich die SPD Mitglieder aus Empelde von der Gedenkstätte in Bergen-Belsen. Die neu konzipierte Ausstellung mit ihren authentischen Gegenständen, Schriftstücken und Bildern beschreibt sehr eindringlich die erniedrigenden Lebensverhältnisse der KZ-Häftlingen und Kriegsgefangene. Anschließend besuchten die Empelder Genossen die Synagoge in Celle und bekamen die Geschichte der Celler Juden von fachkundiger Seite erklärt. mehr...

 
Foto: Fabian Hueper
 

Bilder werden gesucht

Bis zum 18.11.2018 haben die Ronnenberger Bürgerinnen und Bürger noch Zeit Bilder für den Wandkalender 2019 der SPD einzusenden. Die besten drei Bilder, die die schönsten Seiten Ronnenbergs zeigen sollen, werden von einer Jury ausgewählt und mit Preisen im Gesamtwert von über 100 Euro prämiert. Die besten Bilder aus dem Wettbewerb werden zudem unter Nennung des Fotografen in einen Wandkalender aufgenommen, der gratis am Ende des Jahres zu erhalten ist. mehr...

 
Foto: Sören Thöle
 

Offenes Ohr ab November

Der geplante monatliche Infostand im Rahmen des „offenen Ohrs“ der SPD Empelde am 18.10.2018 muss wegen einer parallel stattfinden Mitgliederversammlung leider entfallen. Ab November stehen Mitglieder der SPD Empelde und Ratsvertreter dann wieder an jedem dritten Donnerstag mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10