Nachrichten

Auswahl
Foto: Fabian Hueper
 

Bilder werden gesucht

Bis zum 18.11.2018 haben die Ronnenberger Bürgerinnen und Bürger noch Zeit Bilder für den Wandkalender 2019 der SPD einzusenden. Die besten drei Bilder, die die schönsten Seiten Ronnenbergs zeigen sollen, werden von einer Jury ausgewählt und mit Preisen im Gesamtwert von über 100 Euro prämiert. Die besten Bilder aus dem Wettbewerb werden zudem unter Nennung des Fotografen in einen Wandkalender aufgenommen, der gratis am Ende des Jahres zu erhalten ist. mehr...

 
Foto: Sören Thöle
 

Offenes Ohr ab November

Der geplante monatliche Infostand im Rahmen des „offenen Ohrs“ der SPD Empelde am 18.10.2018 muss wegen einer parallel stattfinden Mitgliederversammlung leider entfallen. Ab November stehen Mitglieder der SPD Empelde und Ratsvertreter dann wieder an jedem dritten Donnerstag mehr...

 
Foto: Fabian Hueper
 

Bilder werden gesucht

Bis zum 18.11.2018 haben die Ronnenberger Bürgerinnen und Bürger noch Zeit Bilder für den Wandkalender 2019 der SPD einzusenden. Die besten drei Bilder, die die schönsten Seiten Ronnenbergs zeigen sollen, werden von einer Jury ausgewählt und mit Preisen im Gesamtwert von über 100 Euro prämiert. Die besten Bilder aus dem Wettbewerb werden zudem unter Nennung des Fotografen in einen Wandkalender aufgenommen, der gratis am Ende des Jahres zu erhalten ist. mehr...

 
Foto: MdL Kerstin Liebelt
 

Liebelt beim "offenen ohr"

Jeden dritten Donnerstag im Monat stehen Vertreter der SPD Empelde unter dem Motto „ein offenes Ohr“ allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen eines Infotisches zur Verfügung. Am kommenden Donnerstag, den 19.07.2018 zwischen 18:00 Uhr und 19:00 Uhr wird darüber hinaus die Landtagsabgeordnete Kerstin Liebelt zu landespolitischen Themen wie Kindergartengebühren und Lehrerversorgung Auskunft geben und Anregungen entgegennehmen. mehr...

 
Foto: Rolf Hüper
 

SPD trauert um Christa Neumann

Die SPD Empelde trauert um ihr langjähriges Mitglied Christa Neumann. Die engagierte Metall-Gewerkschafterin gehörte über lange Jahre hinweg dem Ronnenberger Rat und dem Abteilungsvorstand der SPD Empelde an. Sie engagierte sich dort speziell im sozialpolitischen Bereich und machte sich nachdrücklich für die Gleichstellung stark. Christa Neumann war 47 Jahre Mitglied der SPD. mehr...

 
Foto: Fabian Hueper
 

Fotokalender ist da

Das halbe Dutzend ist voll. Vor sechs Jahren hat die SPD Stadt Ronnenberg zum ersten Mal einen Fotowettbewerb zum Motto „De schönsten Seiten Ronnenbergs“ gestartet. Wie bereits 2012 wurden auch in diesem Jahr zwölf Bilder ausgewählt um einen A2-Fotokalender zu gestalten, der kostenlos an alle interessierten Bürger abgegeben wird. Darüber hinaus wurden die besten drei Fotografinnen und Fotografen von einer Jury prämiert. mehr...

 
Foto: Rudi Heim
 

1967 eingetreten

Vor 50 Jahren sind Dr. Heinz Stephan und Dieter Wetzel in die SPD eingetreten. Für dieses Jubiläum wurden sie von dem Bundestagsabgeordneten Dr. Matthias Miersch geehrt, der nicht nur auf die Zeit vor 50 Jahren einging, sondern auch eine Brücke zur Gegenwart schlug. mehr...

 
Foto: Rudi Heim
 

Baubeginn nicht verzögern

In einem Punkt waren sich alle Teilnehmer der Ortsbegehung einig: Der Bau der zweiten Grundschule in Empelde muss so schnell wie möglich beginnen. Eine Verzögerung durch unnötige und längst geführte Diskussionen im Vorfeld geht zu Lasten der Schülerinnen und Schüler.
mehr...

 
Foto: Fabian Hüper
 

Fotowettbewerb startet wieder

Bereits zum fünften Mal startet die SPD Stadt Ronnenberg einen Fotowettbewerb unter dem Motto „die schönsten Seiten Ronnenbergs“. Die besten Bilder aus dem Wettbewerb werden unter Nennung des Fotografen in einen Jahreskalender aufgenommen, der gratis am Ende des Jahres zu erhalten ist. mehr...

 

 

1 2 3 4 5 6 7 8 9