Zum Inhalt springen
Kratzke Portrait Foto: Marlo Kratzke

6. Mai 2021: Verlängerung der Veloroute bis nach Empelde gefordert

Die Gruppe SPD / Die Linke im Rat der Stadt Ronnenberg hat eine Anregung des SPDBürgermeisterkandidaten Marlo Kratzke aufgegriffen und einen Ratsantrag gestellt, wonach die Veloroute Nr. 10 von Hannover-Zentrum kommend über Badenstedt-Mitte hinaus bis nach Empelde und weiter bis nach Ronnenberg verlängert werden soll. Dies soll kurzfristig in Absprache mit der Landeshauptstadt Hannover und der Region Hannover geschehen. Zur Verwirklichung des Vorhabens sollen Zuschüsse aus dem Sonderprogramm „Stadt und Land“, einem Baustein des Klimaschutzprogramms 2030 der Bundesregierung zur Förderung der Fahrradinfrastruktur, beantragt werden.

Wie Marlo Kratzke berichtet, hat der Stadtbezirksrat Ahlem-Badenstedt-Davenstedt bereits Ende April einer Verlängerung der Veloroute bis an die Stadtgrenze zum Ronnenberger Stadtteil Empelde zugestimmt. „Mit dieser Verknüpfung bis ins Umland würde eine durchgehend sichere und gut ausgebaute Radwegeverbindung aus Ronnenberg bis ins hannoversche Stadtzentrum entstehen, die z.B. für viele Berufstätige attraktiv wäre und zugleich ein Beitrag zum Klimaschutz und zur Senkung von Umweltbelastungen durch den Autoverkehr sein wird,“ sagt der SPD-Bewerber um das Bürgermeisteramt in Ronnenberg.

Link zum Antrag

Vorherige Meldung: Offenes Ohr digital

Nächste Meldung: Dr. Karin Reinelt SPD-Spitzenkandidatin für die Region

Alle Meldungen