Zum Inhalt springen
Schur-hueper-rechteck

6. März 2015: SPD Empelde wählt neuen Vorstand

Dieter Schur hat am Donnerstag nach vierzehn Jahren den Vorsitz der SPD-Abteilung Empelde in jüngere Hände gegeben. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder einstimmig den 39jährigen Fabian Hüper als neuen Vorsitzenden.

Hüper, der auch Mitglied im Rat der Stadt Ronnenberg ist, freut sich auf die kommenden Arbeiten. „Seit sechs Jahren arbeite ich im Vorstand als Beisitzer mit und habe diesen immer für sein gutes und ergebnisorientiertes Teamwork geschätzt. Jetzt bin ich bereit noch mehr Arbeit zu investieren und den Vorsitz dieser aktiven Abteilung zu übernehmen“, so Hüper in seiner Vorstellung.

Hüpers Stellvertreter sind Dr. Karin Reinelt und Dr. Uwe Specht, die ebenfalls seit längerer Zeit im Vorstand in verschiedenen Funktionen gearbeitet haben. Die langjährige Kassiererin Andrea Thöle wurde im Amt ebenso wie ihr Stellvertreter Kai Müller bestätigt. Neuer Schriftführer ist Sören Thöle. Der scheidende Abteilungsvorsitzenden Dieter Schur kandidierte als Beisitzer und wurde hierbei mit dem bestmöglichen Stimmergebnis von den Mitgliedern gewählt. Neben Schur wurden noch zehn weitere Beisitzer gewählt.

Schur, der privat Modellautos sammelt, erhielt als Dankeschön für seine Arbeit unter anderem ein Feuerwehrauto. „Wir haben ganz bewusst einen roten Mannschaftswagen gekauft. Bildlich gesprochen hat Dieter Schur zwar den Fahrersitz verlassen, wir freuen uns aber, dass er im „Vorstandswagen“ immer noch mitfährt“, sagte Fabian Hüper.

Vor den Wahlgängen gab Schur einen Rückblick auf das vergangene Jahr, das neben vielen Aktionen insbesondere von dem Europa- und Regionspräsidentenwahlkampf geprägt war. Hierbei betonte Schur, dass Empelde in beiden Wahlen gute Ergebnisse für die SPD erzielen konnte.

„Auch im kommenden Jahr liegt mit der Kommunalwahl eine große Aufgabe vor uns. Ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam alles tun werden, um gut vorbereitet in den Wahlkampf starten zu können“, so Hüper abschließend.

Abteilungsvorstand
Sitzung1

Vorherige Meldung: SPD-Fotokalender erscheint zum dritten Mal

Nächste Meldung: Abteilungsvorstand begrüßt Wiederwahl von Rudi Heim in den Unterbezirksvorstand

Alle Meldungen