Zum Inhalt springen
Foto: SPD

26. August 2019: Klares NEIN zu Nazischmierereien

Die Stadt Ronnenberg und insbesondere Empelde beheimatet eine facettenreiche, tolerante Einwohnerschaft, in der sich viele Menschen unterschiedlichster kultureller Wurzeln sehr gern widerfinden und friedlich zusammenleben.

Für Fremdenfeindliche Erkennungszeichen und Parolen ist in Empelde kein Platz!

Solche Schmierereien wie an dem Bahnübergang in Empelde sind nicht mehr als geistarme Spaltungsversuche, die Hass und Hetze schüren. Beschädigungen dieser Art lösen hohe Kosten aus - zu tragen von betroffenen Privateigentümern, der Deutschen Bahn AG sowie der kommunalen Kasse.

Die SPD appelliert an alle Ronnenberginnen und Ronnenberger:

„Bleiben Sie aufmerksam und wenden Sie sich bitte bei zweifelhaften Beobachtungen oder etwaigen Auffälligkeiten an die Polizei. Hinweise nimmt das Polizeikommissariat Ronnenberg unter der Telefonnummer 05109-517115 rund um die Uhr entgegen.“

Vorherige Meldung: Schwellen endlich wieder da

Nächste Meldung: Bitte Platz nehmen

Alle Meldungen