Zum Inhalt springen
Matthias-miersch-quadrat

24. Juli 2015: Matthias Miersch mit Bürgersprechstunde und Handy-Sammelaktion zu Gast in Empelde

Die Bürgerinnen und Bürger von Ronnenberg können Matthias Miersch am Freitag, den 31. Juli, in der Zeit von 17 bis 18.30 Uhr bei einem Getränk im Freibad Empelde Fragen zu aktuellen Themen stellen, die sie bewegen, und so mit ihrem SPD-Bundestagsabgeordneten in einen direkten, persönlichen Dialog treten.

„Wir freuen uns, dass Matthias Miersch hierzu das Freibad gewählt hat, dessen Erhalt für die Empelder eine große Bedeutung hat“, so der Vorsitzende der SPD Empelde. Bei schlechtem Wetter wird die Bürgersprechstunde kurzfristig verlegt. Eine Info über den neuen Ort hängt dann am Freibad aus.

Darüber hinaus wird die erfolgreiche Althandy-Sammelaktion aus dem vergangenen auch dieses Jahr fortgesetzt. Altgeräte können im Rahmen der Bürgersprechstunde abgegeben werden. Die Übergabe der alten Geräte an die Deutsche Umwelthilfe erfolgt im Herbst in Berlin. Diese wird in Zusammenarbeit mit TÜV-zertifizierten Unternehmen sowohl das Recycling als auch die vollständige Datenlöschung übernehmen.

Vorherige Meldung: Ferien können im Freibad beginnen

Nächste Meldung: SPD begrüßt Ratsresolution zum Thema Flüchtlinge

Alle Meldungen